Ab welchem Alter kann ich mein Kind zum gemeinsamen Gespräch mitbringen und welche Themen eignen sich für ein Eltern-Kind-Coaching?

Kinder sind unglaublich gute Beobachter und bekommen viel mehr mit, als Eltern im Allgemeinen glauben.

Es ist immer wieder überraschend, wie präzise sie ihre Gedanken, Gefühle, Bedürfnisse und vor allem auch eigene Lösungsvorschläge (!) mitteilen können – wenn sie einen geschützen Raum dafür bekommen.

Meine Eltern-Kind-Gespräche eignen sich daher für alle Kinder, die sprechen können. Ich hatte schon eine Vierjährige bei mir, die geschickter argumentierte, als ihr zehnjähriger Bruder.

Kinder leiden unter einer Vielzahl von Problemen:

  • Trennung der Eltern
  • Wenn Mutter oder Vater einen neuen Partner lieben
  • Wenn zwei Familien zur einer werden (Patchwork)
  • Mobbing in der Schule
  • Lernschwierigkeiten
  • Geburt eines neuen (Halb-)Geschwisterchen
  • Eintritt in die Pupertät
  • Liebeskummer
  • Chronische Krankheiten
  • Suchtprobleme in der Familie
  • Arbeitslosigkeit oder Existenzängste der Eltern
  • Tod eines Familienmitglieds oder Haustieres
  • Umzug in eine andere Stadt / ein anderes Land
  • Corona und daraus entstehende soziale Isolierung und Ängste

Kinder brauchen einen sicheren und  geschützten Raum, an dem sie ihre Gefühle und Gedanken frei äußern dürfen, ohne Angst, dafür bestraft oder ignoriert zu werden.

Eltern brauchen diesen geschützten Ort, um ihre Beweggründe und gute Absichten hinter ihren Erziehungsmaßnahmen dazulegen und vor allem, um gemeinsam Lösungen zu finden, die im Alltag funktionieren. Hierbei geht es auch um das Korrigieren bereits angewandter Maßnahmen, ohne den Respekt des Kindes dadurch zu verlieren.

Diesen geschützten Ort findet Ihr bei mir!

Selbst Kinder und Jugendlichen, die den Mund zu Hause schon lange nicht mehr aufbekommen, oder wenn, verbal und real nur so um sich schlagen, vor Wut, Hass und Ohnmacht, spüren in diesem Moment, die positiven und fürsorglichen Absichten ihr Eltern.

Gemeinsam können nun altersgerechte Wege und Lösungen gefunden werden, die auch den Eltern wieder Luft zum Atmen lassen.

Versprochen!

Ort/Preise:

Meine Eltern-Kind-Coachings finden Montags – Samstags – nach Vereinbarung – in den Räumen der „Aula Balears Gestalt“, c/Santa Lluïsa de Marillac 6, 07010 Palma statt.

Das Erstgespräch geht über 90 Minuten und kostet 75,- Euro. Jede weitere Stunde 50,- Euro. Alleinerziehende und Arbeitslose können bei finanziellen Schwierigkeiten einen reduzierten Preis mit mir ausmachen.

Die Coachings sind auch ONLINE über ZOOM oder Whatsapp-Video möglich!

Eine Abrechnung über die Krankenkasse ist nicht möglich.

Anmeldung:

Nutze das Kontaktformular oder sende mir eine E-Mail an: coaching@miriam-voelling.com. Gerne darfst Du mich auch anrufen oder mir eine Nachricht per Whatsapp senden: +34 662 69 62 67.